Donnerstag, 25. Juli 2013

Rums

Tja, nach langer, langer Pause bin ich diesmal endlich auch mal bei Rums dabei.
Da ich ja eher wenig für mich nähe, gibt es nicht so viel Gelegenheit mitzumachen! Mich selbst zu fotografieren ist auch noch eine ziemliche Herausforderung für mich und dann noch mit dem Telefon geknipst...!!! Entschuldigt, aber ich muss erst wieder reinkommen, ich gelobe Besserung!




Der Schnitt für das Shirt ist von einem alten T-Shirt von mir abgenommen und der Stoff ist vom Stoffmarkt. Auf die Nähte am Ärmel und Halsausschnitt hab ich einen dünnen Jerseystreifen einfach zusätzlich auf die Naht draufgenäht, der sich dann nach dem Waschen schön einrollt.


Die Covernähte hab ich diesmal mit pinkem Garn gemacht, gibt finde ich einen schönen Kontrast! Leider mag meine Cover nicht so gerne über dicke Nähte nähen und lässt dann gerne mal Stiche aus, deshalb der pinke Flicken, stört aber gar nicht, finde ich.


Wer noch alles bei Rums heute dabei ist, seht Ihr hier!

Nun wünsche ich Euch noch einen tollen Tag!

Bea

Kommentare:

  1. Das Shirt ist dir super gelungen :-)

    Liebe Grüße
    kik

    AntwortenLöschen
  2. Schickes Shirt - besonders gefällt mir der pinke Kontrast! Das Schildchen sieht aus wie gewollt, brauchst du ja keinem verraten, dass es nicht so war ;)

    AntwortenLöschen
  3. in natura noch viiiiiiieeeeel schöner!!!
    hat spaß gemacht letzten do! wir müssen unbedingt öfter zusammen nähen:)

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, der pinke Flicken stört überhaupt nicht. Sieht aus wie gewollt! Das ganze Shirt ist klasse!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen