Mittwoch, 6. Juli 2011

Schneckentempo

Ich weiß nicht was ich falsch mache, aber ich brauche ewig für eine Börse!


 Mal schnell eine nähen, ist bei mir wirklich nicht!


 Dieser Geldbeutel geht an eine ganz liebe Freundin zum Geburtstag, sie wollte eine mit lila, rot und außen schwarz.



 Es warten noch ein paar Börsen mehr, aber das kann noch dauern!!! Bin halt nicht so schnell!


Das ist meine neueste Errungenschaft!



Ich geh dann mal üben!

Bis bald,
Bea

Kommentare:

  1. Schick ist sie deine Börse. Börsen und Taschen sind meine absoluten "Angstgegner". Habe mich, warum auch immer, bisher noch an keine herangewagt. Vielleicht wg. der Friemelei oder weil alles so genau gearbeitet sein muss, ich weiß es nicht.
    Aha, und einen Yoyo-Maker nennst du jetzt dein Eigen. Steht auch ganz oben auf meiner "Bestellliste".
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Hey Bea...muß ja auch nicht schnell gehen...oder..?...bei dir geht wenigstens etwas...und dann noch super schön...mir geht es da wie LeNa....habe ich mich bis dato noch nicht ran getraut !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Eine Börse habe ich noch nie genäht! Deine sieht richtig gut aus!

    Aber generell dauert bei mir alles was ich nähe ziemlich lange!!! Ich finde es sehr beruhigend, daß es noch mehr "lahme Schnecken" wie mich gibt ... das Tempo von vielen Anderen erschreckt mich fast ein bisschen ;-)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,

    macht doch nix, oder!

    Hauptsache das Endergebnis ist toll (und das ist bei Dir so), wie lange Du daran sitzt ist doch dann nebensächlich.

    Ein Jojo Maker, das geht doch auch ohne *grins*

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen